Geschichte

25. August 1979

Gründung des Sozialwerks der Volksmission durch Pastor Gottlob Ling

1. September 1983

Eröffnung des ersten Bauabschnitts des Hauses „Bethesda“ in Neulingen. Herr Friedrich Mayer wird unser erster Heimleiter

1.März 1985

Inbetriebnahme des Anbaus

Juni 1993

Bezug „Betreutes Wohnen“ sowie zwei weiterer Bereiche

Januar 2002

Fertigstellung und Eröffnung des Hauses „Tabor“ in Maulbronn

November 2004

Fertigstellung und Eröffnung des Hauses „Bethanien“ in Kieselbronn

November 2005

Fertigstellung und Eröffnung des Hauses „Salem“ in Ispringen

Oktober 2010

Eröffnung des Wohnparks Eden - Wohnen mit Service

Mai 2014

Fertigstellung und Eröffnung des Hauses „Hebron" in Knittlingen