"Starker Arbeitgeber" - Zusatzleistungen für unsere Mitarbeiter

 

Was macht das Sozialwerk Bethesda zum Starken Arbeitgeber?

Mit mehr als 800 Mitarbeitern an 6 Standorten und über 400 stationären Pflegeplätzen sowie 2 ambulanten Diensten und insgesamt 4 Tagespflegen sind wir im Enzkreis der größte Arbeitgeber im Pflegebereich.
Durch stetige Expansion können wir unseren Mitarbeitern vielseitige Arbeits- und Aufstiegsmöglichkeiten bieten.

Entwicklungsmöglichkeiten:

Aus- und Weiterbildung ist uns ein großes Anliegen.
Um für die Zukunft gerüstet zu sein, bilden wir im Bereich Pflege Pflegefachkräfte (3 Jährige Ausbildung) und Altenpflegehelfer/in (1 jährige Ausbildung) aus.
Ab April 2020 bieten wir die generalisierte Ausbildung zum Pflegefachmann/frau (3 jährige Ausbildung) und weiterhin die Ausbildung zum Altenpflegehelfer/in (1 jährige Ausbildung) an.
Im Bereich der Hauswirtschaft besteht die Möglichkeit zur Ausbildung als Hauswirtschafter/in.
Im Verwaltungsbereich kann ein duales Studium absolviert werden.
Unseren Mitarbeitern bieten wir ein trägerinternes Fortbildungsprogramm. Wir legen Wert auf gezielte Einarbeitung in den jeweiligen Arbeitsbereichen.

Benefits/Pluspunkte für unsere Mitarbeiter

Durch eine Vielzahl von Angeboten möchten wir unsere Mitarbeiter unterstützen und ein Umfeld schaffen, in dem sie sich auf ihre Tätigkeit konzentrieren können:

•    Beratung im Umgang mit Behörden

•    Unterstützung in finanziellen Fragen

•    Zuschuss zur vermögenswirksamen Leistung

•    Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung

•    Zuschuss zur Kinderbetreuung auf Nachweis

•    Mobilitätsleistungen: Zuschuss zum Jobticket bis 25,00 € im Monat

•    Fahrradleasing für Mitarbeiter und deren Partner/in (Hier gehts zum Anbieter)

•    Leistungsabhängige Aufstiegsmöglichkeit innerhalb unseres Entgeltsystems

•    Zulagen nach dem Einsatzbereich – z.B. Bereitschaftsdienst

•    Funktionszulage

•    Springerzuschlag

•    Urlaubsgeld

•    Jubiläumszahlung

•    Jahressonderzahlung

•    Verpflegung zum Selbstkostenpreis

•    Mitarbeiter Card (Sachbezugskarte - monatlich zusätzliche finanzielle Zuwendung)

Unsere Verantwortung

Wir sind uns der Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern bewusst. Daher investieren wir in die Gesundheit der Mitarbeiter,mit einem Kostenzuschuss bei regelmäßiger Teilnahme in folgenden Fitness-Studios/Reha-Zentren:

RehActiv in Bretten Acura Wagner

Gesundheitszentrum in Pforzheim

Karic Reha Fit in Bauschlott

Für den richtigen Umgang miteinander und für ein gutes Betriebsklima sorgt:

•    eine offene Kommunikation auf allen Ebenen – partnerschaftlich und auf Augenhöhe

•    Respektvoller Umgang, Wertschätzung der Arbeit, Fürsorgepflicht des Arbeitgebers und Teambesprechungen

•    Personalausflug im Sommer

•    Personalweihnachtsfeier

Damit Sie sich gut erholen können, vermieten wir eine Ferienwohnung zum Selbstkostenpreis (Ferienwohnung Lärchenhof hier klicken)