• Header_1

  • Header_2

  • Header_2.5

  • Header_3

  • Header_4

  • Header_5

  • Header_6

Haus Tabor

Das Haus auf dem Berg

Das im Jahr 2002 fertig gestellte Haus liegt in sonniger Halbhöhenlage im Stadtteil Schefenacker der rund 6500 Einwohner zählenden Stadt Maulbronn im Enzkreis. Unmittelbar am Haus befindet sich die zentrale Bushaltestelle, die eine gute Anbindung nach Pforzheim, Mühlacker und Bretten sowie in die Ortsmitte sicherstellt.

Wir bieten verschiedene Dienstleistungen von Tagespflege, Kurzzeitpflege über Betreutes Wohnen bis zur Dauerpflege. Im Haus befindet sich auch eine Arztpraxis. Im Haus Tabor befinden sich zwei Wohnbereiche mit insgesamt 52 Pflegeplätzen, davon 42 in Einzelzimmern. Die Zimmer haben eine durchschnittliche Größe von 20– 24 qm und sind jeweils mit einem Schrank, einem Pflegebett, Tisch, Stuhl und Nachttisch sowie einem eigenen Bad ausgestattet. Persönliche Gegenstände, Möbel, Sessel, Fernsehapparat und Bilder können mitgebracht werden. Telefon und TV– Anschlüsse sind vorhanden.Im Andachtsraum im Erdgeschoss finden dreimal pro Woche Gottesdienste statt. An diesen Raum anschließend befindet sich die Tagespflege. Die Räume lassen sich zu einem großen Raum für Feste und Feiern öffnen. Sonntags nutzen wir diese Räume auch als Cafeteria. Der Friseursalon im Haus hat einmal pro Woche geöffnet. Im Dachgeschoss befinden sich vier seniorengerechte Wohnungen in unterschiedlicher Größe im Penthouse-Stil. Jede Wohnung hat eine eigene große Dachterrasse.

Neben einer professionellen Pflege rund um die Uhr bieten wir auch regelmäßig Betreuungsangebote wie Musikaktivierung, Alltagsbetreuung, Gedächtnis– und Erinnerungstraining an. Pflegebedürftige Menschen aus dem Enzkreis sowie den Fördergemeinden Maulbronn, Knittlingen und Sternenfels haben bei der Heimplatzbelegung Vorrang.

Unser Haus in bewegten Bildern

(Produziert von: Willi Rätzsch)

Bildergalerie